Heinrich Gernot Pannobile 2013

Heinrich Gernot Pannobile 2013
Bild vergrößern

23,95 EUR

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Wein am Lager. Versand sofort.
Lieferzeit je nach Paketlaufzeit (1-3 Tage).

31,93 EUR pro Liter (Inhalt: 0,75l)
Art.Nr.: 20060961
Heinrich Gernot Pannobile 2013

>Jahrgang: 2013 Der Pannobile ist das Beste von Blaufränkisch und Zweigelt aus den definierten Pannobile-Lagen und das Ergebnis einer Leidenschaft, die wir mit acht WinzerkollegInnen teilen. Sprich: sich strengste Regeln in Bezug auf Sorte, Herkunft, Vinifikation und Typizität auferlegen und jedes Jahr einen Rot- und Weißwein produzieren, wie es ihn nur in Pannobile geben kann und darf. Ob ein Wein ein Pannobile ist, entscheidet übrigens nicht ein/e WinzerIn allein, sondern erst das einhellige „Ja“ der gesamten Gruppe.
Bis zu 35-jährige Rebstöcke in den Pannobile Lagen an den Südhängen der Parndorfer Platte wie Salzberg, Gabarinza, Ungerberg, Altenberg, Kurzberg, Kaiserberg und Alter Aussatz.Lese von Hand Mitte September bis Anfang Oktober Selektion im Weingarten, sorgfältige Nachselektion im Weingut am Sortierband, Verarbeitung nach dem Schwerkraftprinzip ohne Pumpen, Spontanvergärung im Holzgärständer mit manuellem Untertauchen, drei Wochen Maischestandzeit, spontane Malolaktik, 20 Monate Reifung in gebrauchten 500 Liter Fässern und Barriques, abgefüllt Ende August 2013Dunkles Rubingranat mit violetten Reflexen. In der Nase würzige Frucht, etwas Lakritze sowie Anklänge von Rosmarin und Thymian. Am Gaumen engmaschiges saftiges Tannin, angenehme Würze begleitet von einem feinziselierten Säurebogen, welcher zusätzliche Länge verleiht. Ein vielseitiger Speisenbegleiter mit Entwicklungspotenzial.

12,5 % vol.
enthält Sulfite  

Diesen Artikel haben wir am Donnerstag, 18. Mai 2017 in unseren Katalog aufgenommen.

[<<Erstes] | [<zurück] | [weiter>] | [Letztes>>] | Artikel 30 von 63 in dieser Kategorie

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

E-Mail-Adresse: